Blog

Hier finden Sie die neusten Beiträge aus meinem Blog.

Die aufregendste Stimme hat allerdings Rekeszus, dessen ‘Kälbermarsch’ von Eisler/Brecht phänomenal gesungen ist.

— Klassik.com —

Profil

Was bisher geschah...

Jan-Philipp Rekeszus

Kurz-Biografie

Der gebürtige Wiesbadener sammelte schon früh Bühnenerfahrung am Hessischen Staatstheater Wiesbaden und war von 2008 bis 2012 in zahlreichen Produktionen zu sehen. In „Hair“ verkörperte er die Rolle des „Claude“ und in „Bye, Bye, Birdie“ war er als „Conrad Birdie“ zu sehen. Nachdem er 2012 das Musicalstudium an der Universität der Künste in Berlin aufnahm, trat er ein Jahr später als Preisträger beim Bundeswettbewerb Gesang im Friedrichstadtpalast auf. Seit März 2015 steht er in der Titelrolle der deutschen Erstaufführung „Grimm“ in der Neuköllner Oper auf der Bühne und im Juni diesen Jahres feierte Rekeszus mit dem erfolgreichen Musical “Next to Normal” im Renaissance Theater Premiere.

Aktuellste

Engagements

The Pirate Queen
Donal / Tiernan

Theater Nordhausen
Regie: Iris Limbarth
Musikal. Leitung: Michael Ellis Ingram

04/2016 – 06/2016

Fast normal / Next to Normal
Henry / Gabe

Renaissance Theater Berlin
Regie: Torsten Fischer
Musikal. Leitung: Harry Ermer

06/2015 – 09/2015

Grimm!
Grimm

Neuköllner Oper Berlin
Buch und Regie: Peter Lund
Musikal. Leitung: Hans-Peter Kirchberg/
Tobias Bartholmeß
Choreographie: Neva Howard

03/2015 – 01/2016

 

Jan Rekeszus, jederzeit präsent und mit kraftvoller Stimme.

— Blickpunkt Musical —

Galerie

Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.

Portrait

Copyright © Dennis König

Hair

Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Copyright © Lena Obst

Musicaldarsteller - Der Triathlet unter den Künstlern?

Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Copyright © Sven-Helge Czichy

Grimm!

Neuköllner Oper Berlin
Copyright © Matthias Heyde

Portrait

Copyright © Dennis König

Portrait

Copyright © Dennis König

Konzert

Copyright © Sven-Helge Czichy

Collage 2014

U.niT Berlin
Copyright © Matthias Heyde

Fast Normal (Next to Normal)

Renaissance Theater Berlin
Copyright © Franziska Allner

Portrait

Copyright © Sven-Helge Czichy

Bye, Bye, Birdie

Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Copyright © Lena Obst

Portrait

Copyright © Dennis König

Hair

Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Copyright © Lena Obst

Collage 2014

U.niT Berlin
Copyright © Matthias Heyde

Musicaldarsteller - Der Triathlet unter den Künstlern?

Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Copyright © Sven-Helge Czichy

Musicaldarsteller - Der Triathlet unter den Künstlern?

Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Copyright © Sven-Helge Czichy

Fast Normal (Next to Normal)

Renaissance Theater Berlin
Copyright © Barbara Braun / drama-berlin.de

Grimm!

Neuköllner Oper
Copyright © Matthias Heyde

Audio

Termine

Alle Spieltermine auf einen Blick.

mai 2016

so1mai19:30- 23:00The Pirate Queen19:30 - 23:00 Käthe-Kollwitz-Straße 15, 99734 NordhausenTheater Nordhausen
mo2mai11:00- 14:30The Pirate Queen11:00 - 14:30 Käthe-Kollwitz-Straße 15, 99734 NordhausenTheater Nordhausen
Mehr Termine anzeigen

juni 2016

sa4juni19:30- 23:00The Pirate Queen19:30 - 23:00 Käthe-Kollwitz-Straße 15, 99734 NordhausenTheater Nordhausen
so5juni14:30- 17:00The Pirate Queen14:30 - 17:00 Käthe-Kollwitz-Straße 15, 99734 NordhausenTheater Nordhausen
Mehr Termine anzeigen

Kontakt

Management

Andreas Luketa Productions
Postfach 14 12 48
47202 Duisburg

Telefon + 49 2065 96 00 88
Mobil + 49 151 42 67 86 92
Fax + 49 2065 9 00 68 52

alp@soundofmusic.de


Back to Top